Pegasus meets wefriday

Letzten Freitag durfte WeGreen den ersten Gast zum wefriday begrüßen: Andre Ottlik - Coach, Trainer und Berater von und für Startup-Unternehmen. Was er zu erzählen hatte, interessierte nicht nur das Team von WeGreen. Mit dabei waren außerdem die Gründer von PaulCamper, The Changer und decidr.




Andre erzählte von seiner eigenen Gründung und Selbstständigkeit und verwies dabei auf das Buch von Stefan Merath "Der Weg zum erfolgreichen Unternehmer". Ihm selbst habe es bei dem Aufbau seiner Selbstständigkeit geholfen - wichtig sei es die Aufgaben, die im Buch beschrieben werden, zu lösen.
Andre hat es geschafft und coacht zusammen mit vier weiteren Trainern Startup's in ihrer Gründung im Bereich Selbstmanagement und gibt Sales- und Kommunikationsworkshops. Dabei ist es nicht wichtig, zu coachen in dem erklärt wird, wie was richtig funktioniert, sondern die richtigen Fragen herauszufinden, sodass sich die Mitarbeiter und Gründer diese selbst beantworten können.
So beispielsweise wendete Andre das direkt bei WeGreen und den anderen Gründerteams an. Mit Hilfe seiner Fragen klärten alle zusammen, wie man in Zukunft Meetings verbessern und effektiver gestalten kann. Zudem stellte er das PEGASUS-Modell vor, an dem man sich Schritt für Schritt für ein gutes Meeting orientieren kann. Nachdem sich die Teams daran erfreuten, in Zukunft optimale Meetings zu veranstalten, wies Andre noch auf das wichtige Thema "Work-Life-Balance" hin. Es ist herausfordernd aber auch wichtig für sich selbst herauszufinden, wann und wie oft die persönliche Tageshöchstleistung ist und diese gut zu nutzen. Weiterhin ist es von Bedeutung, auf seinem Körper zu hören und das zu tun,  was er braucht - etwa Sport, Yoga oder autogenes Training. Denn besonders in der Gründungsphase, wo der Berg an Arbeit nicht kleiner werden will, ist ein Ausgleich notwendig.